Dieses Vorhaben wurde aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) gefördert.

Langer Tag der Region Köln/Bonn 2017

Der Region Köln/Bonn e. V. und die KlimaExpo.NRW veranstalteten gemeinsam am 21. Juni 2017, dem längsten Tag des Jahres, den „Langen Tag der Region 2017“ – in diesem Jahr fand er auf dem „Innovationsstandort :metabolon“ im Oberbergischen Kreis statt.

Neben einem Fachforum zum Thema „Region in Balance“ und einem Programm speziell für Schülerinnen und Schüler, boten Exkursionen zu regionalen Zielen die Möglichkeit, sich an Ort und Stelle von den Klimaschutzleistungen der Projekte zu überzeugen. Projektverantwortliche gaben dabei spannende Informationen aus erster Hand.

Rund 600 Interessierte aus Politik, Wissenschaft und Öffentlichkeit nutzten die Gelegenheit und nahmen das abwechslungsreiche Programm der Veranstaltung wahr, um Einblicke in die Entwicklung der Region zu gewinnen.

Die KlimaExpo.NRW beteiligte sich darüber hinaus im Ausstellungsbereich auf :metabolon und präsentierte an der Seite von Institutionen und Projekten aus dem Oberbergischen Kreis ihre landesweiten Klimaschutzprojekte und - akteure.

Beim Abendempfang wurde das 25-jährige Bestehen der Region Köln/Bonn e. V. gefeiert, ein Blick auf die Zusammenarbeit seit der Gründung im Jahr 1992 gerichtet sowie ein Ausblick in die Zukunft gegeben.

Foto: KlimaExpo.NRW
Foto: Peter Krempin
Foto: KlimaExpo.NRW
Foto: KlimaExpo.NRW
Foto: Torsten Wolter
Foto: KlimaExpo.NRW
Foto: Peter Krempin
Foto: Torsten Wolter
Foto: Peter Krempin
 

Kontakt

Sandra Garthaus
Stellverteten Teamleiterin Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 0209.408599-24
E-Mail

Renée Sachse
Eventmanagerin
Tel.: 0209.408599-26
E-Mail