< Ministerpräsidentin Hannelore Kraft besucht Kölner Energiespezialisten
27.07.2015 14:25 Alter: 3 yrs

Neuer ThyssenKrupp SunRiser geht an den Start

Am 22. Juli 2015 präsentierte das SolarCar-Team der Hochschule Bochum das sechste Modell des „ThyssenKrupp SunRiser“ der Öffentlichkeit. Der Solarwagen hat viele optische und technische Fortschritte gegenüber älteren Modellen gemacht.


Bild: Michael Rogosch

Am 22. Juli 2015 präsentierte das SolarCar-Team der Hochschule Bochum das sechste Modell des „ThyssenKrupp SunRiser“ der Öffentlichkeit.  Der Solarwagen hat viele optische und technische Fortschritte  gegenüber älteren Modellen gemacht – sportliche Ausstattung, benutzerfreundliche Anzeigeinstrumente sowie seine Tauglichkeit für die Serienproduktion und der Einsatz von Leichtbaustählen sind Highlights des neuen SunRisers.

Die Studierenden der Hochschule entwickeln und testen an dem Fahrzeug gemeinsam mit Thyssen-Krupp Steel auf Stahl basierende Leichtbaukomponenten. Die Autoindustrie soll diese dann in der Großserienproduktion einsetzen.“

Mehr Informationen zum SolarCar Projekt und des neuen „Thyssenkrupp Sunriser“ finden Sie hier.