Münsterland e. V.

Das Münsterland liegt im Herzen Westfalens: Im nordwestlichen Teil Nordrhein-Westfalens erstreckt es sich über eine Fläche von 5.940 km² und umfasst rund 1,58 Millionen Einwohner. Neben der namensgebenden, kreisfreien Stadt Münster als Oberzentrum definiert sich das Münsterland über die vier Kreise Borken, Coesfeld, Steinfurt und Warendorf.

Als regionale Managementagentur initiiert und koordiniert der Münsterland e. V. Projekte für und aus der Region und leistet Netzwerkarbeit in den Themenfeldern Wirtschaft und Wissenschaft, Kultur und Tourismus. Genau hier laufen die Fäden zur Umsetzung regionaler Interessen zusammen: Mit dem Ziel, das Münsterland als innovativen und leistungsfähigen Standort zu stärken, erreicht der Verein so ein hohes Maß an Effektivität, Transparenz und regionalem Konsens.

Der Klimawandel und die Energiewende stellen das Münsterland vor neue Herausforderungen. Kommunen, Hochschulen, Forschungseinrichtungen sowie Unternehmen  in den Kreisen und der Stadt Münster setzen sich seit Jahren aktiv und innovativ mit diesen neuen Entwicklungen auseinander. Dazu zählt auch die Beteiligung an der KlimaExpo.NRW: Sie ermöglicht es dem Münsterland, die besonderen Fähigkeiten und Standortvorteile der Region zum Thema Klimaschutz zu definieren, zu bündeln und zu kommunizieren.

Aktuelle Informationen zu den Klimaschutzaktivitäten des Münsterland e. V. finden Sie hier:

www.klimaland-muensterland.nrw

 

 

Weitere Informationen

Besuchen Sie auch die Webseite der Region:

www.muensterland.com

www.klimaland-muensterland.nrw