Neuigkeiten

18.10.2018

Regionale Ressourcenwende in der Bauwirtschaft

Die Zukunftsagentur Rheinisches Revier informiert am Donnerstag, 08. November 2018, im Rahmen der Veranstaltung „Regionale Ressourcenwende in der Bauwirtschaft“ über die Ergebnisse des Projektes „Kreislaufwirtschaft Bauen“. Mit Gästen aus Region, Wissenschaft, Wirtschaft und Kommunen soll über eine ressourcenschonende Zukunft der Bauwirtschaft in der Region diskutiert werden.

[mehr]
12.09.2018

Remondis, ALDI SÜD und RVK setzen auf Gasmobilität

Für die testweise Nutzung von Biomethan und Bio-Erdgas als alternative Kraftstoffe für Nutzfahrzeuge konnten bisher schon einige positive Effekte bilanziert werden: geringerer CO2-Ausstoß, weniger Lärm, verminderte Feinstaub- und Stickoxidemissionen.

[mehr]
11.09.2018

Marketing mit "Content"

Wie schafft man es, als Unternehmen der Umweltwirtschaft, den Spagat zwischen Information, Beratung und Unterhaltung einer definierten Zielgruppe zu schaffen, ohne dabei an Authentizität einzubüßen?

 

 

[mehr]
24.07.2018

TU Dortmund eröffnet Forschungszentrum für Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragung (HGÜ)

Die Technische Universität in Dortmund forscht zur Zukunft des Stromtransports und übernimmt damit eine zentrale Rolle für das Gelingen der Energiewende – weg von der konventionellen Stromerzeugung hin zu Energie aus regenerativen Quellen. Dafür ist auf dem Campus ein Testzentrum mit einem Hallen- und einem Freifeldbereich für die Fakultät für Elektro- und Informationstechnik entstanden.

[mehr]
23.07.2018

Wuppertalbewegung legt den Grundstein für die Schwarzbachtrasse

In Wuppertal geht es voran. Das KlimaExpo.NRW-Projekt Nordbahntrasse hat den Grundstein für den Ausbau der Schwarzbachtrasse gelegt. Diese soll als Verlängerung der bestehenden Trasse dienen und als Wander- und Radweg genutzt werden. Zum Zeichen der Grundsteinlegung vergruben die Verantwortlichen gemeinsam mit all ihren Gästen eine Kapsel mit Zeitdokumenten.

[mehr]