Dieses Vorhaben wurde aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) gefördert.

Nachhaltigkeit in Dortmund

Veranstalter:
ADFC Dortmund, Umweltamt Stadt Dortmund, Projekt MehrWert NRW der Verbraucherzentrale NRW

Treffpunkt:
Nähere Informationen zur Tour nach Anmeldung

Uhrzeit:
Samstag, 8. Juli 2017, 13:00 - 18:00 Uhr

Distanz/Dauer:
30 Kilometer

Tourenbeschreibung:
Die rund 30 Kilometer lange Strecke führt zu verschiedenen Orten der Nachhaltigkeit. Die Tour startet an den Westfalenhallen, besucht das Foodsharing-Projekt „Fairteiler“, das Repair Café „Chaostreff“ und die ehrenamtlich betriebene Selbsthilfewerkstatt für Fahrräder „Velokitchen“. Weitere Stationen sind die Gasverwertungsanlage auf dem Deusenberg, die Aquaponik-Anlage im Union-Gewerbehof, der Gemeinschaftsgarten „Westgarten“, der UmweltKulturPark und das Green IT Systemhaus.

Anmeldung:
Umweltamt der Stadt Dortmund, Telefon 0231-5025422 oder per E-Mail an umweltamt@dortmund.de

Kontakt

Sie haben Fragen zu den Teilnahmemöglichkeiten an den Radtouren? Dann wenden Sie sich an:

Anke Kalmbach
Projektmanagerin Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 0209-408599-25
E-Mail